Trauercafé in der Villa Mittelhof

Die Villa Mittelhof ist ein vom Land Berlin gefördertes Stadtteilzentrum, des Mittelhof e.V. Seit mehr als 65 Jahren steht der Verein mit seiner Geschichte und Tradition für das friedliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Kulturen, Religionen und ethnischer Zugehörigkeit. Von Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit geprägte Haltungen und Werte sind durch ein humanistisches Menschenbild bestimmt. So fördert der Mittelhof eine aktive Zivilgesellschaft und die Gleichberechtigung der Geschlechter.

Im Wintergarten des Nachbarschaftscafés findet jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat um 16 Uhr das offene Trauercafé statt.

trauercafe_1

Eine herzliche Einladung an alle Menschen, die gerade trauern, oder für die die Themen Sterben, Tod und Trauer persönlich gerade wichtig sind!

Weitere Informationen zum Trauercafé finden Sie hier Dieses Angebot ist kostenfrei.